Der 38. Rote Tisch (online)

Liebe Interessierte, zunächst einmal möchte ich Ihnen allen ein tolles 2021 wünschen. Und dann möchte ich Sie herzlich zu unserem nächsten Roten Tisch einladen. Am Dienstag, 19.1.2021, 19.30 Uhr, diskutiert Matthias Kollatz mit Prof. Dr. JuttaAllmendinger, der Präsidentin das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB). Das Thema: Frauen, die Coronaverlierer*innen? Die Veranstaltung findet online, über Zoom, statt. Alle weiteren Infos,…

Weiterlesen

Aushang

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn, mein Bürgerbüro bleibt, aufgrund der neuen  Corona-Verordnung, bis zum 31.1.2021 geschlossen. Falls Sie bis dahin Hilfe brauchen, wir für Sie einkaufen gehen sollen,  Sie eine Begleitung zum Arzt benötigen, Sie einfach Fragen haben oder ähnliches, sind wir gerne für Sie da. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Telefon:…

Weiterlesen

Neue Maßnahmen für Bund und Länder

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss: Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder haben zuletzt am 25. November einschneidende und befristete Maßnahmen beschlossen bzw. verlängert, um die mit Winterbeginn erheblich angestiegenen Corona-Infektionszahlen in Deutschland einzudämmen und damit auch schwere Krankheitsverläufe und Todesfälle…

Weiterlesen

Das schwedische Immobilienunternehmen Heimstaden unterzeichnet nach konstruktiven Gesprächen Abwendungsvereinbarungen.

Mein Wahlkreisbüro erreichten viele Anfragen zu dem Immobilienunternehmen Heimstaden. Das schwedische Immobilienunternehmen Heimstaden unterzeichnet nach konstruktiven Gesprächen Abwendungsvereinbarungen. Damit ist Wenke Christoph, Staatssekretärin für Wohnen, Jochen Biedermann, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Bürgerdienste in Neukölln, und Finanzstaatssekretärin Vera Junker ein großer Erfolg gelungen. Denn der neue Eigentümer gewährleistet den Schutz…

Weiterlesen

Der 37. Rote Tisch

Der 37. Rote Tisch stand ganz im Zeichen der Wahlen in Amerika. Als Gesprächspartner hatte Matthias Kollatz bei diesem rein digitalen Roten Tisch Knut Dethlefsen zu Gast. Knut Dethlefsen arbeitet für die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) und ist der Leiter des Washingtoner Büros. Die FES ist nicht nur in Deutschland aktiv sondern…

Weiterlesen

Der 36. Rote Tisch

Die Nächte werden wieder länger und auch die Tage ungemütlicher. Langsam kündigt sich der Winter an. Unter dem schlechten Wetter und den fallenden Temperaturen haben besonders diejenigen zu leiden, die sich nicht in eine gemütliche, warme Wohnung zurückziehen können. Um auch die Menschen stärker in den Blick zu nehmen, die…

Weiterlesen

Endlich Milieuschutz in Steglitz-Zehlendorf

Was (sehr) lange währt, wird endlich gut: Nach langem Widerstand der schwarz-grünen Zählgemeinschaft ist Steglitz-Zehlendorf einem wirksamen Milieuschutz endlich einen großen Schritt näher gekommen. Nach langem Ringen konnte sich die Fraktion der Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) den Sorgen der Mieterinnen und Mieter im Bezirk sowie dem gemeinschaftlichen Druck aus…

Weiterlesen

Verschärfung der Corona-Maßnahmen

Im Freien dürfen sich von 23 Uhr bis 06 Uhr nur noch fünf Personen oder Menschen aus zwei Haushalten versammeln, wie der Senat weiter beschloss. An privaten Feiern in geschlossenen Räumen dürfen nur noch maximal 10 statt bisher 25 Personen teilnehmen.Die Maßnahmen zielen vor allem auf private Feiern und illegale…

Weiterlesen